Regelmäßige Wahl von Unterwasserphotographen und Unterwasserfilmern

Wakatobi bietet grenzenlose Möglichkeiten für Unterwasserphotographen und -filmer. Von dramatischen Drop-offs, atemberaubenden Korallengärten und Säulen für Weitwinkelaufnahmen bis zu winzigen und exotischen Meereslebewesen für Makro-Fans.

Die üppige Vielfalt des Riffs bedeutet, dass Sie egal ob als professioneller oder Hobby-Photograph auf jedem Tauchgang genug Motive in Ihrem Sucher sehen werden.

Einrichtungen, die einen professionellen Standard erfüllen

Viele unserer Gäste sind Unterwasser-Photographen. Daher bieten wir eine exzellente Ausstattung, damit Sie mit Ihrer Kamera arbeiten können, sowohl im Resort als auch an Bord der Pelagian. Unser Kameraraum ist mit einer Klimaanlage, großen Arbeitstischen und Regalen für Ihre gesamte Kameraausrüstung ausgestattet,  Unsere Werkbänke sind gepolstert, um Ihr Ausrüstung zu schützen. Wir bieten spannungsregulierten Strom, um all Ihre Batterien zu laden. Es gibt genug Licht, damit Sie an Ihrer Kamera arbeiten können.

Weitwinkel bis Makro, Sie werden alles sehen

In Wakatobi gibt es 40 Riffe, von reinen Korallenwänden mit flachen Seegras und Korallen-Dächern, bis zu Unterwasser-Hügeln und Bergen, die alle mit unseren Tagesbooten erreichbar sind. Dazu kommt das Schlammtauchen (muck diving) und andere Orte, die von der Pelagian angefahren werden. Dadurch haben Sie praktische jede Art von Topographie für Unterwasser-Fotografie, an denen es vor exotischem Leben nur so wimmelt.